Wir wünschen allen unseren Gästen einen besinnlichen
Dritten Advent



*Zur Eröffnung unseres kleinen Café´s im Herzen von Poppenroth, laden wir Euch herzlich auf ein Glas Sekt ein*

Als besonderes Eröffnungsangebot stehen "Kuchen-Überraschungs-Teller", wahlweise mit einer Tasse Kaffee oder ein Erfrischungsgetränk zum Kennenlernpreis von 5 Euro für Euch bereit.

Wir freuen uns auf Euch!

Unser Haus


Das Gasthaus zur Traube liegt in der bayrischen Rhön in Poppenroth einem Stadtteil Bad Kissingens der bekanntesten Kurstadt Deutschlands.

Unser Haus und sein idyllischer Biergarten (Lagerfeuer/Grill) mit riesigen Weiden und Spielwiese (Spielgeräte) bietet, vor allem für Familienfeiern wie Hochzeiten, Jubiläen, Betriebsfeiern, Gartenpartys den richtigen Rahmen.

Für Feiern bis zu 200 Personen sind unsere Räumlichkeiten geeignet. Dabei sind die beiden Räume aufgeteilt in den Gastraum/Restaurant mit ca. 65 Plätzen und den Festsal für Hochzeiten usw. mit bis zu 130 Personen. Diese beiden können in Verbindung dann mit bis zu 200 Personen genutzt werden. Im Festsaal können wir mir runden großen Tischen eine besonders festliche Atmosphäre schafen. Kleinere Festlichkeiten, Kommunion, Geburtstage, Konfirmation usw. richten wir im Gastraum aus.

Die Nähe zu Bad Kissingen (9 km) mit seinen gepflegten Gärten und Kuranlagen sowie den historischen Gebäuden oder zur Hohen Rhön z.b. Kloster Kreuzberg (ca. 25km) laden zu Stippvisiten und Wanderungen ein. Unsere kulinarischen Spezialitäten sind z.b. regional-saisonalen Buffetts mit im Backofen gegrilltem Spanferkel, Bärlauchspießbraten, Lammkeulen, und auch kleine Festveranstaltungen wie "Hammel & Oktoberfest", "Salvatorfest" (März), "Kirchweih" (November). "Biergartenfest".

Unser Gasthaus ist ein reiner Familienbetrieb und besteht nun schon in der 3.Generation.

Ich hab ‘ne Feier,- oh Gott ein Stress,

….an was muss ich noch denken, was einkaufen, wieviel einkaufen, Tischdecken besorgen (kostet Geld),Servietten, Kerzen besorgen (kostet), Tage vorher, Tische stellen, „Heim“ putzen, WC putzen. Sind Gläser da, Geschirr ? – auch genug ? Kaffeetassen usw., Besteck?